Food

Himbeer-Gurken-Eis – vegan und low carb

Leckeres veganes Himbeer-Gurken Eis

In letzter Zeit habe ich immer mal wieder ein paar neue Rezepte ausprobiert wie zum Beispiel dieses leckere Eis. Okay, zugegeben: Ich habe es mir von meinem Freund abgeguckt und war am Anfang eher recht skeptisch. „Gurke im Eis? Das soll schmecken?“ Und ich kann euch sagen, es schmeckt tatsächlich ziemlich gut.

Durch die Gurke schmeckt das Eis schön frisch und macht sich besonders gut jetzt für die warmen Tage im Sommer. Ein ganz netter Nebeneffekt ist, dass es kaum Kalorien hat und man es also problemlos genießen kann, ohne dass man sich um die Bikinifigur Gedanken machen muss. Außerdem ist es perfekt geeignet für die Veganer oder Menschen mit Laktoseintoleranz (so wie ich zum Beispiel 😉 )

Es ist ganz einfach und schnell nachgemacht. Man sollte nur einen Tag vorher einplanen, die Gurke einzufrieren. Und: Es wäre ganz gut, wenn der Mixer etwas mehr Power hat, sonst dauert es etwas lange und man ärgert sich unnötig rum.

Zutaten + Rezept

eine halbe gefrorenen Gurke (am besten geschält und in Scheiben)
150g gefrorene Himbeeren
100-200g Soja Joghurt
Süßungsmittel (Süßstoff oder Agavendicksaft)

1. Die gefrorene Gurke und Himbeeren zusammen mit dem Soja Joghurt in einen Mixer tun und ordentlich zerkleinern und mixen bis eine schöne Masse entsteht. Falls das ganze zu fest sein sollte, einfach etwas pflanzliche Milch hinzugeben.
2. Nun noch nach Geschmack süßen und nochmals durchmixen.
3. Fertig ist das Eis!

Viel Spaß beim Ausprobieren und Vernaschen!

Himbeereis1 (1 von 1)

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply