Allgemein Beauty Lifestyle

10 Tipps: Mehr Wasser trinken + Gutschein*

9-tipps-mehr-wasser-trinken-zenbell-infused-water-blog-lifestyle-beauty-fashionblog-braunschweig

Man ist den ganzen Tag unterwegs und kommt erschöpft am Abend nach Hause und es überfällt einen der große Durst. Schnell trinken wir erstmal ein paar große Schlucke und bemerken erst jetzt, dass wir mal wieder viel zu wenig getrunken haben. Denn wenn bereits der Durst da ist und das Verlangen nach Flüssigkeit, ist es bekanntlich schon fast zu spät.

Immer wieder muss ich selbst daran arbeiten und mich regelrecht dazu zwingen, genug Wasser zu trinken. Klar, so ein Fruchtsaft oder eine spritzige Limo ist schnell in einem Zug ausgetrunken. Das ist aber nicht alles und geht auch schnell mal auf die Hüfte. Auf’s Wasser kommt es an! Wie oft ich schon den Satz gehört habe „Du musst mehr Wasser trinken!“ – ob beim Arzt, Optiker, von der Mama oder bei der Kosmetikerin.
Nachdem ich die Pflege meines Wasserhaushaltes in letzter Zeit eher wieder vernachlässigt habe, möchte ich mir nun wieder neue Ziele setzen und mehr Wasser trinken.

Zusammen mit meiner neuer Flasche von Zenbell, die ich wunderbar überall mit hinnehmen kann, schaffe ich das bestimmt.

 

Warum mehr Wasser trinken?

Da gibt es so einige Gründe. Es macht die Haut glatter und hilft bei Unreinheiten. Es macht munter und aktiviert unseren Stoffwechsel. Es stillt den Hunger. Es kurbelt die Verdauung an. Dadurch können wir viel mehr Leistung bringen. Es hält das Immunsystem fit. Und vieles mehr!

Über die Jahre habe ich mir einige Tipps zusammen gesammelt, die ich immer wieder versuche zu beherzigen, um mehr Wasser zu trinken.

    1. Ziele setzen

      Man sollte mindestens 1,5 Liter am Tag trinken, besser aber 2-3 Liter. Setze dir langsam Ziele und starte bei 1,5 Liter. Steiger dich Stück für Stück und bald wird es ganz einfach sein, die 2 oder 3 Liter Marke zu knacken.

    2. Nach dem Aufstehen

      Trinke direkt nach dem Aufstehen ein Glas Wasser. Das macht wach und aktiviert den Stoffwechsel.

    3. Unterwegs

      Suche dir eine schöne Flasche aus und habe immer eine volle Wasserflasche mit dabei, sodass du sicher gehen kannst, dass du auch unterwegs genug trinkst.
      Hier sind ein paar tolle Varianten:

    4.  Stilles Wasser

      Seitdem ich hauptsächlich nur noch stilles Wasser trinke, schaffe ich viel mehr Wasser zu trinken. Früher habe ich mir eingeredet, ich würde nur Sprudelwasser mögen. Da habe ich es in der Schule nicht einmal geschafft meine halbe Liter Flasche auszutrinken. Die Kohlensäure macht viel zu viel Luft im Bauch und sättigt sehr. Also lieber stilles Wasser. Wobei ich sehr gerne zwischendurch auch Sprudelwasser trinke.

    5. Infused Water

      Mach dir dein Wasser etwas schmackhafter und füge frische Früchte, Zitrusfrüchte oder auch Ingwer oder Kräuter hinzu. Meine Lieblingskombi: Zitrone, Limette, Gurke und Ingwer. Minze eignet sich auch sehr gut. So hat das Wasser etwas Geschmack, man bringt etwas Abwechslung rein und nimmt gleichzeitig ein paar Vitamine auf.

    6. Karaffe

      Stelle dir zu Hause eine große Flasche oder eine große Karaffe mit Wasser bereit. So erinnert sie dich automatisch, etwas zu trinken.
      Hübsche Karaffen findet ihr hier:

    7. Vor der Mahlzeit

      Trinke vor jeder Mahlzeit ein Glas Wasser. So kommt auch hier dein Stoffwechsel in Gang, du bist schon ein wenig gesättigt und hast so mit wieder ein wenig mehr Wasser geschafft.

    8. Strohhalme

      Benutze ab und zu Strohhalme. Mir persönlich helfen Strohhalme mehr zu trinken und man kann immer mal wieder etwas dran „nuckeln“.

    9. Notizzettel

      Hänge dir an deine Küchentür oder über deinen Arbeitsplatz einen kleinen Hilfzettel auf wie z.B. “ Drink water“ oder „more water,please“. So wirst du es nie mehr vergessen und wirst zum Wasser trinken motiviert.

    10. Hilfreiche Apps

      Mittlerweile gibt es viele Apps, die dir helfen im Alltag ausreichend Wasser zu trinken. Sie erinnern dich, indem du Wecker stellen kannst. Außerdem kannst du dort deine Wasseraufnahme eintragen und du kannst so deinen Wasserhaushalt bewusst kontrollieren.

Gutschein

Ihr möchtet auch eine dieser schönen Zenbell Flaschen haben?
Mit dem Code ANOTHERLOVELY bekommt ihr 10% auf eure Bestellung.

Habt ihr noch mehr Tipps, um ausreichend Wasser zu trinken?

9 tipps mehr wasser trinken zenbell infused water blog lifestyle beauty fashionblog braunschweig

9 tipps mehr wasser trinken zenbell infused water blog lifestyle beauty fashionblog braunschweig

In freundlicher Zusammenarbeit mit Zenbell.

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply
    Farina
    September 18, 2016 at 10:08 pm

    Als ich angefangen habe mich zu motivieren/ zu erinnern mehr Wasser zu trinken habe ich mir drei mal am Tag eine Erinnerung in mein iPhone gespeichert. Die hat dann morgens um 10Uhr, nachmittags um 15Uhr und dann nochmal Abends um 20Uhr geklingelt. Nach nur gut einer Woche hatte ich es von alleine drin und mittlerweile trinke ich bis zu 4 Liter am Tag – wenn man dann nicht nur so oft auf die Toilette müsste 😀
    Liebst,
    Farina

  • Leave a Reply